Volleyball - Aktuell

15.12.2018 Kategorie: Volleyball 1. Damen

Mit einem "Kraftakt" im letzten Heimspiel wurde das Jahr 2018 beendet


Mit dem MTV Groß-Buchholz stand an diesem Samstag - nur 2 Wochen nach dem 3:1 Hinspiel-Sieg - das Rückspiel auf dem Spielplan. Wie im Hinspiel kämpften unsere Gäste um jeden Ball und durch unsere konsequente Spielweise, konnten wir den 1. Satz deutlich gewinnen. Die erhoffte Sicherheit gab dieser Satzerfolg jedoch nicht, da die Buchholzer Damen Ihrerseits unbeeindruckt mit konstant hohem Druck und viel Leidenschaft Ihr Spiel gestalteten. Bei den Wettberger 1. Damen schlichen sich dagegen kleine Unsauberkeiten ins Spiel, die nicht schnell genug abgestellt werden konnten. Als Ergebnis verloren wir verdient gegen einen kämpferischen Gegner mit 1:3 in einem intensiven und anstrengenden Spiel in 98 Minuten.

Im 2. Spiel durften die 1.Damen im Rückspiel gegen die TuS Hermannsburg (Hinspiel wurde verletzungsbedingt 0:3 verloren) zeigen, das Sie es deutlich besser können: durch eine konsequente Abwehr und Annahme und einer soliden Angriffsleistung konnte dieses Spiel mit 3:1, wieder in 98 Minuten, gewonnen werden.

Mit über 3 Stunden Spielzeit wurde das letzte Heimspiel in dieser Saison zu einem Kraftakt, da nur 6 Spielerinnen einsatzbereit waren und unsere Nachwuchsspielerin Adrianna (spielt erst seit 9 Wochen Volleyball) einen starken Wettkampf-Einstand auf das Parkett gelegt hat, den Sie selbst mit einem Aufschlag-Ass beim 1. Spielball des 2. Spieles gekrönt hat - Wir dürfen uns im nächsten Jahr bestimmt auf mehr freuen ... ;-)

Die Winterpause dürfen unsere 1. Damen auf dem 1. Tabellenplatz genießen, da bereits 11 Spiele in dieser Saison durchgeführt wurden. Damit ist die Tabelle nur eine Momentaufnahme und hat noch nicht viel Aussagekraft.

Aktuelle Tabelle der Bezirksklasse 2

Wir freuen uns auf mehr und sind weiter auf der Suche nach Mitspielerinnen, die ein abwechslungsreiches und intensives Volleyball-Training genießen möchten ... ;-)

"Wir suchen Dich !"