Trainingsbetrieb Diabetes und Lungensport wieder im Angebot!

Uns traf die Nachricht wie ein Paukenschlag, dass Eva Borchers-Hoffmann per sofort aus gesundheitlichen Gründen von ihren Übungsleitungsaufgaben zurückgetreten ist.  

An dieser Stelle ein großes Dankeschön für ihr Engagement in der Sparte REHA-Sport, wo sie neben der Kursleitung von Diabetes und Lungensport, die sie auch beide aufgebaut hat, auch die Vertretung im Herzsport anlassbezogen übernahm.

Für den Bereich Lungensport freut es uns, dass wir den Teilnehmern mit Olaf Raschke einen erfahrenen Übungsleiter Lungensport als Nachfolger präsentieren können. Die Kurse finden urlaubsbedingt erst ab dem 13.08.2019 wieder statt.

Für den Diabetes Kurs haben wir schon ab dem 06.08.2019 mit Sonja Steingräber eine Nachfolge gefunden. Sonja ist bereits seit mehreren Jahren sehr engagierte Übungsleiterin im Herzsport der TuS Wettbergen.

 

Jörg Münch

 

Leiter Sportbetrieb

 

 

Diabetessportgruppe in der TuS

Die TUS hat ihr Rehasportangebot seit dem 21.05.2019 um eine Gruppe für Diabetes-Betroffene erweitert. Termin ist am Dienstag, von 15:00 bis 16:00 Uhr im Sportpark Wettbergen. Die Gruppe steht unter der ärztlichen Betreuung von Dr. Araschmid.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine von der Krankenkasse genehmigte ärztliche Verordnung. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

In den Sportstunden werden Ausdauertraining, Funktionsgymnastik, kleine Spiele und Entspannung angeboten. Ziel ist u.a. eine Verbesserung der Blutzuckerwerte durch Bewegung zu erreichen.

02.12.2019: 1.142 Scheine

Bitte aktiv an der Kasse nach dem Vereinsschein fragen ... Danke ;-)