F2-Junioren: Sponsoren

 

Wir bedanken uns bei der Firma Arnhold Parkett, Deveser Str. 22c, 30457 Hannover für den neuen Trikotsatz und die Trainingsanzüge !

F2-Junioren: Trainer

 

Trainer

 

Mirko Acoutey

Tel: 0177-2958198

mirko.acouetey@web.de

 

 

 

Orhan Hergül

Tel:0152-28781773

 

F2-Junioren: Mannschaftsfotos

 

Torhüter:


vordere Reihe: 


hintere Reihe: 

 

Trainer:

Mirko & Orhan

   

Es fehlen: 

 

 

     

F2- Junioren: Trainingszeiten

 

 

Das Training für die F2-Jugend (Bj. 2008) findet auf der Anlage des Sportparks der TuS Wettbergen an folgenden Tagen statt :

 

Montag               16:30 bis 18:00 Uhr

Donnerstag        16:30 bis 18:00 Uhr

 

 

Hallen-Saison  ( Oktober-März )

 

Montag                    16:00 bis 17:00 Uhr  GS Wettbergen

Donnerstag              nach Vereinbarung    

Soccerpark nach Absprache

F1-Junioren: Die Mannschaft

 

Torhüter:


vordere Reihe: 


hintere Reihe: 

 

Trainer:

Benjamin

   

Es fehlen: 

 

 

     

F1-Junioren: Training

F1

 

 

Das Training für die F1-Jugend (Bj. 2008) findet auf der Anlage des Sportparks der TuS Wettbergen an folgenden Tagen statt :

 

Montag                     17:30 bis 19:00 Uhr

Donnerstag              17:30 bis 19:00 Uhr

 

 

Hallen-Saison  ( Oktober-März )

 

Montag              17:30 bis 19:00 Uhr   Sportpark draußen

Mittwoch            17:00-18:30 Uhr        GS Wettbergen

Soccerpark nach Absprache

F1-Junioren: Trainer

 

Trainer

 

 

Benjamin Saupe

Tel: 0177-6915629

 

 

 

 

F3-Junioren: 2016

 

 

 

Feldsaison Sommer/Herbst 2016 (F-Jun. 1.Krkl. St. V4, abgeschlossen)

 

 

Aller Anfang ist schwer. Wir mussten auf dem Platz zumeist gegen sehr starke und bereits eingespielte  Mannschaften antreten und dabei viel Lehrgeld bezahlen.

Unsere Jungs haben die Köpfe aber nicht hängen lassen und konnten so am Ende noch den fünften Platz belegen.

 

 

 

Hallensaison Herbst 2016/Winter 2017 (aktuell im Spielbetrieb)

 

Im „Sporthaus Gösch-Hallencup“ der U8-Junioren haben wir in der Vorrunde an insgesamt 2 Spieltagen 5 Begegnungen bestritten und konnten uns durch einen starken Endspurt am letzten Spieltag für die Zwischenrunde qualifizieren.

 

 

Nach Erreichen der Zwischenrunde waren wir am zweiten Spieltag nahe dran das Blatt zu wenden, kamen aber zweimal über ein Remis gegen die SG Blaues Wunder und den TuS Ricklingen nicht hinaus.

 

In den noch verbleibenden 3 Spielen am 19.02.17 werden wir noch einmal alles geben und bereiten uns dann bis Ende März in der Halle auf die Feldsaison Frühjahr/Sommer 2017 vor.