Saarmodell (Erklärung)

Bei dem Spielmodus "Saarmodell" werden an jedem Spieltag genau 2 Wettkampfspiele ausgetragen, wobei die Heimmannschaft genau 2 Spiele und jede Gastmannschaft genau 1 Spiel austragen darf. Jedes Spiel wurde gemäß Landesspielordnung (LSO) des NWVV e.V. über 3 Gewinnsätze durchgeführt. Somit waren maximal 10 Sätze pro Spieltag möglich.

Somit gilt ein einem Spieltag die folgende Spielreihenfolge:

1) Heim-Mannschaft : Gast-Mannschaft 1 - Schiedsgericht: Gast-Mannschaft 2

2) Heim-Mannschaft : Gast-Mannschaft 2 - Schiedsgericht: Gast-Mannschaft 1

Idealerweise sollte die Gast-Mannschaft 1 einen kürzen Anfahrtsweg bzw. eine kürze Anfahrtsdauer haben als die Gast-Mannschaft 2.

Es gilt somit, das an einem Spieltag auf einem Spielfeld genau 3 Mannschaften aufeinandertreffen.

Weiterhin wird eine Spielzeit/Saison in Hin- und Rückrunde unterteilt, d.h. jede Mannschaft spielt genau 2 mal gegeneinander, wobei eine Begegnung als Heimspieltag und die andere Begegnung als Auswärtsspieltag durchgeführt wird. Idealerweise sollte erst die Hinrunde vollständig gespielt werden, bevor die Rückrunde begonnen wird.

Speilzeit/Saison mit Hin- und Rückrunde

Weiterhin wird eine Spielzeit/Saison in Hin- und Rückrunde unterteilt, d.h. jede Mannschaft spielt genau 2 mal gegeneinander, wobei eine Begegnung als Heimspieltag und die andere Begegnung als Auswärtsspieltag durchgeführt wird. Idealerweise sollte erst die Hinrunde vollständig gespielt werden, bevor die Rückrunde begonnen wird.

Wieviele Spieltag sind im Saarmodell notwendig ?

Die Anzahl der Spieltag im Saarmodell ist natürlich wie bei jedem anderen Spielmodus auch, abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften (und damit auch von der Anzahl der durchzuführenden Spiele).

Grundsätzlich gilt aber, das 1/3 aller Spieltage als Heimspieltag und die restlichen 2/3 der Punktspieltage als Auswärtsspieltag absolviert werden.

Übersicht (Berechnung - s.h. nachfolgende Informationen)

Anzahl der Mannschaften Anzahl der Spiele Anzahl der Spieltage Anzahl der Spieltage pro Mannschaft Information
4 12 min. 6 nicht berechnet 1 Mannschaft hat pro Spieltag spielfrei
5 20 min. 10 nicht berechnet 2 Mannschaften haben pro Spieltag spielfrei
6 30 9 min. 7, max. 8 Alle Mannschaften spielen an jedem Spieltag
7 42 12 9 1 Mannschaft hat pro Spieltag spielfrei
8 56 14 min. 10, max. 11 2 Mannschaften haben pro Spieltag spielfrei
9 72 12 12 Alle Mannschaften spielen an jedem Spieltag
10 90 15 min. 13, max. 14 1 Mannschaft hat pro Spieltag spielfrei
11 110 min. 19 nicht berechnet unmöglich durchzuführen - nur 18 Spieltag pro Saison im NWVV möglich !

4 Mannschaften => min. 6 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 4 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*3=6 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden.

Insgesamt werden 2*(3+2+1)=2*6=12 Spiele durchgeführt werden müssen. vgl. Opens external link in new windowDarstellung "Jeder gegen Jeden" bei 4 Teilnehmern.

Da an jedem Spieltag nur 3 der 4 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) wird 1 Spielfeld pro Spieltag benötigt - Damit können 2 Spiele an einem Spieltag auf 1 Spielfeld durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 12/2=6 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV nur eine Spielplanvorlage (4 Mannschaften), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und nur die Hinrunde mit 6 Spielen enthält !

5 Mannschaften => min. 10 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 5 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*4=8 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden.

Insgesamt werden 2*(4+3+2+1)=2*10=20 Spiele durchgeführt werden müssen. vgl. Opens external link in new windowDarstellung "Jeder gegen Jeden" bei 5 Teilnehmern.

Da an jedem Spieltag nur 3 der 5 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) wird 1 Spielfeld pro Spieltag benötigt - Damit können 2 Spiele an einem Spieltag auf 1 Spielfeld durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 20/2=10 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV nur eine Spielplanvorlage (5 Mannschaften), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und nur die Hinrunde mit 10 Spielen enthält !

6 Mannschaften => 9 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 6 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*5=10 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden. Es existiert eine Spielplanvorlage des NWVV e.V. (s.h. unten), in der 3 Mannschaften genau 3 Heimspieltage (und damit genau 4 Auswärtsspieltage) haben und die anderen 3 Mannschaften genau 2 Heimspieltage (und damit genau 6 Auswärtsspieltage) haben. Insgesamt ergeben sich damit für eine Mannschaft mindestens 7 und maximal 8 Spieltage.

Insgesamt werden 2*(5+4+3+2+1)=2*15=30 Spiele durchgeführt werden müssen. vgl. Opens external link in new windowDarstellung "Jeder gegen Jeden" bei 6 Teilnehmern.

Da an jedem Spieltag alle 6 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) werden 2 Spielfelder pro Spieltag benötigt - Damit können 4 Spiele an einem Spieltag auf 2 Spielfeldern durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 30/4=7,5 also 8 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV eine Spielplanvorlage (6 Mannschaften Frauen), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und genau 9 Spieltage benötigt !

7 Mannschaften => 12 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 7 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*6=12 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden. Es existiert eine Spielplanvorlage des NWVV e.V. (s.h. unten), in der alle Mannschaften genau 3 Heimspieltage (und damit genau 6 Auswärtsspieltage) haben. Insgesamt ergeben sich damit für eine Mannschaft genau 9 Spieltage.

Insgesamt werden 2*(6+5+4+3+2+1)=2*21=42 Spiele durchgeführt werden müssen. vgl. Opens external link in new windowDarstellung "Jeder gegen Jeden" bei 7 Teilnehmern.

Da an jedem Spieltag nur 6 der 7 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) werden 2 Spielfelder pro Spieltag benötigt - Damit können 4 Spiele an einem Spieltag auf 2 Spielfeldern durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 42/4=10,5 also 11 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV eine Spielplanvorlage (7 Mannschaften Frauen), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und genau 12 Spieltage benötigt !

8 Mannschaften => 14 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 8 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*7=14 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden. Es existiert eine Spielplanvorlage des NWVV e.V. (s.h. unten), in der 4 Mannschaften genau 4 Heimspieltage (und damit genau 6 Auswärtsspieltage) haben und die anderen 4 Mannschaften genau 3 Heimspieltage (und damit genau 8 Auswärtsspieltage) haben. Insgesamt ergeben sich damit für eine Mannschaft mindestens 10 und maximal 11 Spieltage.

Insgesamt werden 2*(7+6+5+4+3+2+1)=2*28=56 Spiele durchgeführt werden müssen. vgl. Opens external link in new windowDarstellung "Jeder gegen Jeden" bei 8 Teilnehmern.

Da an jedem Spieltag nur 6 der 8 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) werden 2 Spielfelder pro Spieltag benötigt - Damit können 4 Spiele an einem Spieltag auf 2 Spielfeldern durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 56/4=14 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV eine Spielplanvorlage (8 Mannschaften BL-BK F), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und genau 14 Spieltage benötigt !

9 Mannschaften => 12 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 9 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*8=16 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden. Es existiert eine Spielplanvorlage des NWVV e.V. (s.h. unten), in der alle Mannschaften genau 4 Heimspieltage (und damit genau 8 Auswärtsspieltage) haben. Insgesamt ergeben sich damit für eine Mannschaft genau 12 Spieltage.

Insgesamt werden 2*(8+7+6+5+4+3+2+1)=2*36=72 Spiele durchgeführt werden müssen.

Da an jedem Spieltag alle 9 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) werden 3 Spielfelder pro Spieltag benötigt - Damit können 6 Spiele an einem Spieltag auf 3 Spielfeldern durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 72/6=12 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV eine Spielplanvorlage (9 Mannschaften BL-BK F), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und genau 12 Spieltage benötigt !

10 Mannschaften => 15 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 10 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*9=18 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden. Es existiert eine Spielplanvorlage des NWVV e.V. (s.h. unten), in der 5 Mannschaften genau 5 Heimspieltage (und damit genau 8 Auswärtsspieltage) haben und die anderen 5 Mannschaften genau 4 Heimspieltage (und damit genau 10 Auswärtsspieltage) haben. Insgesamt ergeben sich damit für eine Mannschaft mindestens 13 und maximal 14 Spieltage.

Insgesamt werden 2*(9+8+7+6+5+4+3+2+1)=2*45=90 Spiele durchgeführt werden müssen.

Da an jedem Spieltag nur 9 der 10 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) werden 3 Spielfelder pro Spieltag benötigt - Damit können 6 Spiele an einem Spieltag auf 3 Spielfeldern durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 90/6=15 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV eine Spielplanvorlage (10 Mannschaften OL-LL), die unter Opens external link in new windowhttps://www.nvv-online.de/cms/home/verband/menue_ordnungen_und_downloads/downloads.xhtml -> Abschnitt: Spielbetrieb und Jugend-Spielbetrieb -> Musterpläne 4-10 Teams 2016-2017 verfügbar ist und genau 15 Spieltage benötigt !

11 Mannschaften => min. 19 Spieltage im Saarmodell

Bei genau 11 teilnehmenden Mannschaften müssen demzufolge genau 2*10=20 Spiele pro Mannschaft durchgeführt werden.

Insgesamt werden 2*(10+9+8+7+6+5+4+3+2+1)=2*55=110 Spiele durchgeführt werden müssen.

Da an jedem Spieltag nur 9 der 11 teilnehmenden Mannschaften spielen können (s.h. oben: es spielen immer genau 3 Mannschaften auf einem Spielfeld pro Spieltag) werden 3 Spielfelder pro Spieltag benötigt - Damit können 6 Spiele an einem Spieltag auf 3 Spielfeldern durchgeführt werden.

Somit werden mindestens 110/6=18,33... also 19 Spieltage für die Durchführung benötigt !

Für diesen Spielmodus gibt es vom NWVV keine Spielplanvorlage (OL-LL), da im Bereich des NWVV nur 18 mögliche Spieltage im Rahmenspielplan 2017/2018 festgelegt wurden. Damit ist dieser Spielmodus im Bereich des NWVV e.V. nicht möglich !