Volleyball-Turnier am 15.12.2015 ein voller Erfolg!

24 Spieler und Spielerinnen der TuS-Wettbergen aus den Teams Damen 1, Herren, Hobby 1, 2 und 3 hatten sich am Dienstag, den 15.12., im Sportpark ab 18.45 Uhr zum Weihnachts-Volleyball-Turnier getroffen.

Auch in diesem Jahr ging es nicht um das Spielen mit der eigenen Mannschaft sondern um das Miteinander und Kennenlernen der Spartenmitglieder. Dazu hat Herrentrainer Uwe Liepelt wieder seinen Laptop mitgebracht und sein „Algorithmenreiches“ Programm angeworfen.

Jeder Spieler holte sich bei der Regie eine „Spielernummer“ ab. Das Programm hat nun 4 kunterbunt gemischte Teams für 2 Felder zusammengestellt. Jeder Spieler hat so seine Nummer gesucht und wusste erst auf dem Spielfeld, mit wem er zusammenspielt. Es wurde 12 Minuten gegeneinander einen Satz lang gespielt und anschließend das Ergebnis der Regie gemeldet. Dort wurde der Spielstand im Programm eingegeben und erneut neue Teams „ausgerechnet“. 6 Runden lang war die Spannung, mit wem man zusammenspielt, immer wieder neu zu erleben.

Es gab auch „Sieger“, aber ganz ehrlich, es waren alle Sieger! Es hat viel Spaß gemacht, auch dank  einer „kleinen“ Bier-Bar.

Auch im Jahr 2016 ist ein solches Weihnachtsturnier wieder fest eingeplant. Wir würden uns freuen, vielleicht auch neue Mitspieler an dem Ereignis begrüßen zu können. Trainingsgäste sind das ganze Jahr über willkommen. Ansprechpartner: Jörg Münch, 0162 90 44 178 und natürlich unter www.tus-wettbergen.de, Sparte Volleyball.

Ergebnis der Spartensitzung am 21.04.2015

Mit 26 Teilnehmern war die Spartensitzung Volleyball hervorragend besucht. Auch sind es nun 3 Personen, welche die Geschicke der Sparte leiten. Spartenleiter ist für weitere 2 Jahre Jörg Münch, Stellvertreterin ist Luisa Sternberg und als Jugendwart ist Claudia Rooimans gewählt worden. Alles weitere im Initiates file downloadProtokoll.

Volleyball – U16 - Regionsmeisterschaften

Am 20.09.2015 haben die Volleyball-Regionsmeisterschaften U16 stattgefunden.

Der TuS Wettbergen war mit seiner weiblichen U16-Mannschaft der vertreten. Der Austragungsort für die Spiele am Sonntag war ab 10:00 h die Sporthalle der GfL Hannover am Maschsee.

Die Meisterschaft wurde in Turnierform mit einer Vor- und einer Hauptrunde ausgetragen. In der Vorrunde spielten in der Gruppe I die Mannschaften SF Aligse, TSV Krähenwinkel/Kaltenweide, GfL Hannover II und TB Stöcken sowie in der Gruppe II die Mannschaften GfL Hannover I, SC Langenhagen und TuS Wettbergen.

In der Vorrunde gewann unsere Mannschaft ihr erstes Spiel gegen den SC Langenhagen mit 2:0. Leider unterlag sie dann im nächsten Spiel der GfL Hannover I mit 0:2. Trotzdem konnten die Jugendlichen der TuS Wettbergen die Vorrunde als Gruppenzweiter abschließen und mussten sich nun in der Hauptrunde im Über-Kreuz-Prinzip dem Ersten der Gruppe I stellen.

Der Gegner hieß GfL Hannover II (ehemals Seelze). Dieses Spiel wurde leider klar mit 0:2 verloren. Im zweiten Spiel um Platz 3 der Meisterschaft mussten unsere Mädchen nun noch einmal gegen die GfL Hannover I antreten. Der erste Satz wurde mit 20:25 verloren, der zweite Satz konnte mit viel Einsatz und guten Aufschlägen 25:20 gewonnen werden. Die Entscheidung musste im 3. Satz (Tie-Break) ausgespielt werden. Trotz guter Stimmung und tollem Einsatz wurde der Tie-Break knapp mit 13:15 Punkten abgegeben.

Unsere Mädchen belegten am Ende des Turniers einen tollen vierten Platz! Herzlichen Glückwunsch dazu!

Volleyball: Sonne, Sand und gute Laune auf der Beachanlage!

Am 10.07. hatte die Volleyballsparte mal wieder einen Grund zu feiern. Von 16.00 Uhr an hat die Spartenleitung um Luisa Sternberg, Claudia Rooimans und Jörg Münch zur Beachparty eingeladen.

Mit der U16, den Damen 1 und 2, Hobby 1 bis 3 und den Herren waren alle Mannschaften und somit auch alle Altersgruppen von 12 bis 63 Jahren vertreten. Auch waren Gäste willkommen, so dass über 35 Teilnehmer gezählt werden konnten. Von 16.00 Uhr an konnte bei schönen Wetter mannschaftsübergreifend gepritscht und gebaggert werden. Es wurde bewusst Wert darauf gelegt, dass jeder mitspielen konnte und nicht der Sport in Form eines Turniers im Vordergrund steht.

Die Möglichkeit weitere Kontakte zu knüpfen, ergaben sich ab 18.30, als die ersten Steaks und Bratwürstchen von Uwe Liepelt fertig gegrillt waren. Salate und Brot wurden selber mitgebracht, Getränke und Grillfleisch vom Gaststättenwirt Thomas abgenommen. Das gemütliche Beisammensein endete dann gegen 22.30 Uhr, bevor dann der harte Kern die bereitgestellten Tische und Bänke wieder eingeräumt und die wenigen Müllreste in Mülltüten verpackt haben.

Wir können nur alle ermuntern, die Gemeinschaft der TuS Wettbergen zu nutzen, um  Volleyball zu erlernen, das Volleyballspiel wieder anzufangen oder hobby- bzw. leistungsbezogen Volleyball zu spielen. Alle Teams verfügen über Trainer, die es verstehen, die Technik und die Taktik zu vermitteln. Probetraining ist jederzeit möglich, auch in der Ferienzeit!  

Volleyball - Alte Techniken, neuer Trainer

Endlich wieder Technik: Seit dem 31.05.2015 wiederholt der neue Trainer bei uns in Wettbergen, Hauke von Jürgensen, Grundtechniken wie Annahme, Angriff, Block und vieles mehr. Seine langjährigen Erfahrungen als Trainer beim PSV kommen ihm dabei zugute. Sowohl die Damen-und Herrenmannschaften als auch die Hobbys und die Jugend sind eingeladen, teilzunehmen und sich im technischen Bereich zu verbessern. Mit viel Geduld und Verständnis für individuelle Probleme erklärt Hauke die Einheiten, aufgeteilt nach den entsprechenden Technikbereichen, verschiedenen Alters-und Leistungsgruppen. Dabei geht er zusammen mit Uwe Liepelt, der ihn bereits tatkräftig unterstützt hat, auch auf persönliche Baustellen ein und gibt auch erfahrenen Spielern noch hilfreiche Tipps zur Verbesserung ihrer Spielqualität.

Wir freuen uns auf jeden Fall über den neuen Trainer und die damit verbundene  Chance, sich technisch und damit auch spielerisch weiterentwickeln zu können. Ein Großteil der Spielerinnen, die am Techniktraining teilgenommen haben, konnten bereits einige Fortschritte verzeichnen.

Volleyball bei der TuS Wettbergen - Ein aktueller Überblick

Hier die wichtigsten Neuigkeiten aus der Sparte Volleyball:

1. Auf der Spartenversammlung wurde Jörg Münch als Spartenleiter Volleyball bestätigt.

Zusätzlich wurden Luisa Sternberg als stellvertretende Abteilungsleiterin und Claudia Rooimanns als Jugendwart gewählt. Besonders erfreulich war auch das Interesse in der Sparte: mit 26 Teilnehmern war die Versammlung sehr gut besucht!

2. Auf Grund einer großzügigen Spende konnten wir unsere U16-Mannschaften mit neuen Trikots ausstatten. Der Nachwuchs hat sich riesig gefreut und kann nun endlich einheitlich als Team bei den Punktspielen in der nächsten Saison antreten.

mehr ... 

Volleyball: Situation in der Sparte

Wir haben in der Saison 2014/2015 mit 1 Herren (BL), 2 Damen (BK,KL) , 2 U16 und 3 Hobby-Teams (A,B,D) am Spielbetrieb des NVV teilgenommen.

Das Herrenteam hat bei Redaktionsschluss die Saison noch nicht abgeschlossen! Giesen und Hiddestorf haben auf die Relegation verzichtet, nun die Chance für uns, als 4. doch noch am 1. Maiwochenende aufzusteigen.   mehr ... 

Volleyball

 

 

Mehr...

Wir sind Volleyball!

In der Zeit des Überangebotes von Alternativen für die Freizeitgestaltung haben wir seit Jahren eine recht konstante Anzahl von Volleyball-Teams, und das von der Jugend bis zum Erwachsenensport. Die Organisation einer Sparte übt immer einen gewissen Reiz mit Höhen und Tiefen aus. Es gibt immer wiederkehrende Aufgaben, die sich über das Jahr abbilden lassen:

Meldung der Mannschaften für die Spielsaison, Hallentermine abstimmen, Spieler und Trainerwünsche aufnehmen und nachgehen, Spielbetrieb der Teams organisieren, Spielerpässe beantragen und verlängern, Arbeitseinsätze auf der Beachanlage organisieren, Turniere anmelden, Vorstandssitzungen besuchen, Presseartikel erstellen, die Spartenversammlung abhalten....

 Und für wen mache ich das alles: Für unsere Jungendteams und für euch...

Kommt weiter zum Trainieren, Spaß haben und Spielen und bringt gern neue Interessenten zum Probetraining mit.

Übersicht der Termine für die Saison 2015/16

Hier findet ihr wieder Termine, die die Sparte Volleyball betreffen....

 

Arbeitseinsatz Beachanlage:

Fr. 08.05.2015, 15.00 Uhr

Sa. 30.05.2015, 09.00 Uhr

Sa. 20.06.2015, 09.00 Uhr

Sa 25.07.2015, 09.00 Uhr

Sa. 15.08.2015, 09.00 Uhr

Sa. 19.09.2015, 09.00 Uhr

Fr. 09.10.2015, 15.00 Uhr

 

 Link zur Doodle-Terminliste siehe Opens external link in new windowTeilnehmer