Neue Beachanlage fertiggestellt

Nachdem die ersten bauarbeiten bereits im Herbst erledigt wurden, konnten nun die Fundamente für die Pfosten gegossen und die neue Beachvolleyballanlage fertiggestellt werden. Mit zwei festen Feldern und genügend Platz für ein drittes mobiles Feld kann jetzt wieder im Sportpark Wettbergen gepritscht und gebaggert werden. Der Neubau war im Zuge des Baus eines dritten Fussballplatzes notwendig geworden, da die alte Anlage diesem weichen musste. Wer die neue Anlage gesehen hat, wird jedoch feststellen, dass sich dies auch für uns Volleyballer gelohnt hat.

Erste Turniere auf neuer Beachanlage geglückt

Bei den ersten Turnieren auf der neuen Beachvolleyballanlage der TuS ließen sich die Teilnehmer nicht von Wind und Wetter die Laune verderben und zeigten tolle Spiele. Bei den Herren konnten sich an beiden Tagen Wettberger Teams durchsetzen, doch auch die Damen kämpften wacker um Punkte im Rahmen der NVV-Beach-Tour.

Beach-Saison wirft ihre Schatten vorraus

Auch wenn es noch ziemlich kühl ist, so beginnt langsam die Planung der diesjährigen Beach-Saison. Auf unseren drei neuen Feldern sind in diesem Jahr wieder mehrere Beach-Cups geplant. Zum ersten Mal bieten wir dabei auch zwei Jugend-Cups für Mädchen an. Am 6. Juni wird ein U17- und am folgenden Sonntag (7. Juni) ein U15-Turnier stattfinden. Parallel wird es am Samstag einen C-Cup und am Sonntag einen D-Cup geben. Abgerundet wird das Angebot in diesem Jahr von einem weiteren C-Cup am 4. Juli.

Wir freuen uns auf zahlreiche Beacher, Zuschauer und hoffen natürlich auf ähnlich gutes Wetter wie im letzten Jahr.