Tanzen macht auch in Wettbergen Spaß!

Der Aufbau unserer Tanzsparte geht gut voran. Sowohl die Einzelpersonen und Paare bei den Tanz-Einsteigern als auch die Fortgeschrittenen feiern bei sehr passend ausgesuchter Musik immer wieder ihre Erfolgserlebnisse.  Großen Anteil am Gelingen hat unsere motivierte C-lizensierte Tanzsporttrainerin Solveig Schakat.
Die Tanzstunde findet in der Aula der Grundschule Wettbergen an der Rehre schulferienbedingt fast jeden

Freitag von 19.30 bis 20.30 Uhr für die Einsteiger  bzw. von 20.30 bis 21.30 Uhr für die Fortgeschrittenen statt.

Interessierte Paare und Einzelpersonen sind zum Schnuppern ab dem 18.08.2017 gern willkommen! Bei Fragen zum Tanzsport wenden Sie sich gern direkt an Frau Schakat unter 05102.90 98 41 und bei organisatorischen Fragen an die Geschäftsstelle der TuS Wettbergen unter 0511.46 72 42.

Wie geht das mit Pfeil und Bogen

In wirklich vielen Gesprächen mit diesen besonderen Menschen wurde mir klar, dass sie ihre Fähigkeiten auf ganz individuelle Weise erlernt haben und ihnen die komplexen inneren Abläufe nicht bewusst sind, die sie durchlaufen, bis sie die Sehne lösen, um den Bogenpfeil in das Ziel zu bringen.

Das ist so in Ordnung, denn es ist eine bekannte Tatsache, dass wir das, was wir am besten tun, unbewusst tun. Denken Sie ans Radfahren, an das Benutzen Ihres Handy oder wie sie gerade diesen Text lesen. Sie können es und sie können es gut. Wir brauchen nicht darüber nachdenken, schwierige Berechnungen anstellen oder Strategien entwickeln, um Pfeile ins Ziel zu bringen.

Trainingszeiten auf der Beach-Anlage der TUS Wettbergen

mittwochs   17.00 – 19.00 Uhr  mit Trainer Detlef Bartelt

Freies Training samstags nach Verabredung 10.00 - 12.00 Uhr

Mehr ...

Fussball - Ab August geht es wieder los

Mit unserem neu verpflichteten Trainer Rainer Behrends soll die Durststrecke der vergangenen Saison vergessen gemacht werden. In den nächsten drei Jahren soll es wieder „Bezirksliga“ in Wettbergen geben. Das ist das Ziel, welches in den Focus genommen wurde.

Zuerst geht es aber erst einmal mit den Spielen der Saison 2017/18 weiter. Nach Neugliederung der Kreisligen geht es jetzt auch in die Region Hannover. Gleich zu Anfang gibt es daheim zwei Nachbarschaftsderbys gegen SV Ihme-Roloven und SG Ronnenberg 05.

 

Mehr ...

 

 

Tennis - Großartige Matches beim 6. Wettberger Sparkassen-Cup

Mia-Sophie Müller (TC GW Gifhorn) und Joe Janke (Wilhelmshavener THC)  gewannen in der Altersklasse U16, Julia Kämmerer und Louis Frowein (beide DTV Hannover) setzten sich in der Altersklasse U14 durch und Aaliyah Nkansah (HTV Hannover) und Dennis Wiebe (LTTC RW Berlin) sicherten sich die Titel in der Altersklasse U12. 

 

Spannende Spiele, hervorragende Stimmung und ein gutbesetztes Teilnehmerfelder beim 6. Wettberger Sparkassen-Cup 2017: 98 Tennisspielerinnen und Tennisspieler aus den Landesverbänden Baden, Berlin-Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mittelrhein, Niederrhein, Nordwest (Bremen), Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Westfalen hatten zu dem in der Top-Kategorie A eingestuften Turnier, welches in den Altersklassen U16, U14 und U12 ausgetragen wurde, gemeldet. Neben Pokale und Sachpreise, gestiftet von der Sparkasse Hannover und dem Sporthaus Gösch, ging es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um die Turniersiege und wertvolle Ranglistenpunkte. Ausgetragen wurde das Turnier auf den Tennisanlagen des SV Gehrden und der TuS Wettbergen. Während des Turniers  konnten die Organisatoren zahlreiche Zuschauer begrüßen unter ihnen auch Niels Haupt (Vertriebsdirektor der Sparkasse Hannover), Manfred Dankemeyer (1. Vorsitzender der Tennisregion Hannover) und den Pressewart der Tennisregion Hannover Hans-Jürgen Schulte. 

Mehr ...

Sportabzeichentermine 2017

Liebe Sportabzeichen Interessierte,

in den vergangenen Jahren hat sich unser Sportabzeichen Team regelmäßig freitags um die Abnahme bemüht. Dieses Jahr mussten wir eine neue Regelung finden.

Zu den angebotenen Terminen werden wir uns gerne bereitstehen, Euch das Sportabzeichen abzunehmen. Wir werden allerdings nur auf dem Platz sein, wenn Ihr Euch spätestens 24 Stunden vorher  per E-Mail (leichtathletik@tus-wettbergen.de oder Telefon 41 70 41) anmeldet. Wir bitten um Verständnis dafür, Ihr wollt ja auch nicht vor einem leeren Sportplatz stehen.

Die Termine sind folgende:

  • Dienstag 27.6.17,       17:00-18:30 Uhr
  • Dienstag   4.7.17,       17:00-18:30 Uhr
  • Dienstag   1.8.17,       17:00-18:30 Uhr
  • Freitag      8.9.17,       17:00-18:30 Uhr
  • Freitag    22.9.17,       17:00-18.30 Uhr

Wir freuen uns auf eure Teilnahmen

Dorle Queisner  -   Abteilungsleitung Leichtathletik

Uwe Pawellek ist erneut Deutscher Meister im Badminton

Uwe Pawellek kann bei den Deutschen Meisterschaften, die vom 26. – 28. Mai 2017 in Solingen stattfanden, trotz starker Konkurrenz seinen Titel im Herreneinzel in der Altersklasse O50 (=Ü50) verteidigen! Als Deutscher Meister ist der für die TuS Wettbergen spielende Hiddestorfer für die Weltmeisterschaft, die vom 11. – 18. September 2017 in Kochin (Indien) ausgetragen wird, qualifiziert !

Als Titelverteider an Position 1 gesetzt hatte Pawellek bereits in der ersten Runde mit Udo Lehmann (TuS Geretsried) ein schweres Los gezogen. Beim letzten Aufeiandertreffen unterlag Pawellek seinem Gegner noch in 3 Sätzen. Dieses Mal konnte er seinen Gegner von Anfang an unter Druck setzen und siegte in 2 Sätzen klar mit 21: 11 und 21:16! Im Viertelfinale erwartete Pawellek der bislang weniger bekannte Torsten Kamp (VfB Friedrichshafen). Der 1. Satz ging mit 21:17 an Pawellek, während Kamp den 2. Satz mit dem gleichen Ergebnis für sich entscheiden konnte! Im 3. Satz dominierte dann aber Pawellek seinen Gegner und gewann deutlich mit 21:10!

Mehr ...

Fussball Block

  • Abschlussfahrt C + D Junioren
  • Erfolgreiches Turnierwochenende für die TUS Wettbergen G + F Jugend
  • Ü40 Herren bei der Krombacher Niedersachsenmeisterschaft
  • Fussball Kreisligen werden neu zusammengestellt

mehr ...

Gymnastik - in der TUS Wettbergen - Der Sportverein in Deiner Nähe

Hier unser attraktives Sommerprogramm.  2017

Für JEDERMANN,  und  FRAU, Jung und Alt, Mitglieder/innen / Nichtmitglieder/innen

Jeden Montag im Sportpark

 

            Wir starten:                                   27. Juni 18.00 Uhr

            Montag:                                         27. Juni 2017   31. Juli 2017

            Sportpark:                                    18.00 – 19.00 Uhr.

 

            26.6.  BBP                                                 Maike Truckenbrodt

            03.7.  Rückenfit                                       Beate Meyer

            10.7.  Training/ Bindegewebe             Marion Knoop-W.

            17.7.  Cardio Dance                                Sabine Schwarze

            24.7.  Bodyfit                                           Kirsten Senger

            31.7.  Fit  v. Kopf bis Fuss                     Uschi Becker

            

            Mittwochs:                                              Freeletics               

            Wiese Sportpark                                   20.00 Uhr   Daniela

            Donnerstags:                                         Pilates   zum Schnuppern    

            Sportpark,                                              9.30-10.30  Beate

Nichtmitglieder/innen der TuS eV. Wettbergen können gern an unserem Sommerprogramm teilnehmen und sind herzlich willkommen. Hier erhalten Sie die Gelegenheit unser vielfältiges Programm kennen-zulernen. Lassen Sie sich doch einmal von unserem Angebot inspirieren.

                Schaut vorbei und macht mit.

Unsere Übungsleiterinnen freuen sich über Deine/Eure Teilnahme. In den Ferien finden im Sportpark vormittags weiter unsere sportlichen Übungs-stunden statt!

Der Bewegungspass – ein Erfolgsprojekt

 

Die TuS Wettbergen hat mit seinen 3 Kooperations-Grundschulen Wilhelm Busch, in der Rehre und Tresckow-Straße an dem Projekt „Bewegungspass“ der Sport-Region Hannover teilgenommen.

Insgesamt ca. 950 Schüler haben sich in Wettbergen und Oberricklingen beteiligt. 147 Kinder konnten durch Unterschriften der Eltern die Aufgabe erfüllen, an 20 Tagen nur zu Fuß, mit Roller oder Fahrrad zur Schule zu kommen. Als Motivation gab es kurz vor den Sommerferien einen von der Volksbankstiftung gestellten Preis für jeden „Sieger“.

Mehr ...

TuS Wettbergen startet Bewegungs-Pass - knapp 1000 Kinder werden angesprochen

  • 17 Sportvereine, 23 Grundschulen und 25 Kindergärten in der Region Hannover sind dabei
  • 7.158 Kinder machen mit
  • Stiftung Hannoversche Volksbank unterstützt

Eine einfache Idee macht Schule: Im letzten Jahr hat die SG Letter 05 unter der Bezeichnung „Laufpass“ eine Aktion gestartet, die Kinder motivieren sollte, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule, zum Kindergarten oder zur KiTa zu kommen. Der Erfolg war grandios, mehr als 600 Kinder machten in Letter mit. Beim Ehrenamts-Wettbewerb „Sterne des Sports“ der Hannoverschen Volksbank machte der Laufpass einen Durchmarsch und belegte bundesweit den zweiten Platz beim Publikumspreis.

Mehr ...

 

 

Einmal Gold und zweimal Silber bei der Stadtstaffel

Am Sonntag, den 7. Mai 2017 fand die 103. Stadtstaffel im Erika-Fisch-Stadion  statt und auch die TuS Wettbergen war mit 6 Mannschaften am Start und  hatte bei strahlendem Wetter viel Spaß, der dann auch noch mit einer  Goldmedaille (MK U10) und zwei Silbermedaillen (WKU12 und Männer) gekrönt wurde.