E1 - JUNIOREN

zuletzt aktualisiert: 19.02.2020

Über uns:

Unsere E1 spielt im Kern seit der oberen G-Jugend zusammen und konnte sich seit Sommer 2016 immer wieder mit Neuzugängen verstärken, so dass wir zur Zeit mit 12 spielberechtigten Jungen des 2009er-Jahrganges aufgestellt sind.

       
Wir suchen aber weiterhin nach Kindern, die gerne Teil unseres Teams werden und Fußball als erfüllenden und sozialisierenden Mannschaftssport unter Gleichgesinnten erleben wollen. Dabei ist für uns neben Sozialkompetenz die Leidenschaft zum Fußballsport das entscheidende Kriterium - wir erwarten Kinder mit Freude an Bewegung, aber keine "fertig ausgebildeten Fußball-Supertalente": Also traut Euch! ;-)

 

Wir bieten:

- Ein intaktes Mannschaftsumfeld
- Training und Spielformen nach modernsten Erkenntnissen ("Fußball 4.0", "SIA")
- Funiño, Formiño, Fußball-5 und eFuniño (eXerlights)
- Teilnahme an Fuñino-Festivals
- Klassischen 7-7-Wettkampf in Liga- und Freundschaftsspielen sowie Turnierformen
- Alle Kinder spielen: "Spiel-Erlebnis geht vor Spiel-Ergebnis!"

 

Wir erwarten:

- Fußballerisch intrinsisch motivierte Kinder
- Kinder mit Spaß an und Geschicklichkeit in grobmotorisch herausfordernden Lauf- und Bewegungsspielen
- Gutes Sozialverhalten gegenüber Mannschaftskameraden, Spielpartnern, Trainern und Betreuern

 

Neugierig geworden? ;-) Dann meldet Euch bei uns, wenn Ihr 2009 geboren seid (Mädchen auch 2007 oder 2008) - oder besser noch:

 

Kommt gleich vorbei und trainiert einfach mal bei uns mit - Wir freuen uns auf Euch!

 

TRAINING

zuletzt aktualisiert: 01.10.2019

Das Training für unsere E1-Jugend (Jahrgang 2009) findet während der Feldsaison auf den Rasenplätzen des Sportparks der TuS Wettbergen an folgenden Tagen statt:

 

 FELDSAISON 2019/20 - Vorrunde (August-Oktober)

  Montag     17:00 - 18:30 Uhr, B-Platz

  Mittwoch  17:00 - 18:30 Uhr, B-Platz (nach Abspr.)

  Freitag      17:00 - 18:30 Uhr, B-Platz

 

Während der Hallensaison trainieren wir außerhalb der Ferienzeiten grundsätzlich in der Turnhalle der GS Wettbergen (In der Rehre 43, 30457 Hannover).

 

  HALLENSAISON 2019/20 (November-März)

  Montag     16:00 - 18:00 Uhr

  Mittwoch  17:00 - 18:30 Uhr (draußen, nach Abspr.)

  Freitag      17:00 - 18:30 Uhr (draußen, nach Abspr.)

 

 

LIGA aktuell

 

Ihr möchtet wissen wo wir gerade stehen? Nicht lange suchen, hier klicken: ;-)
---> E-Junioren 1. KK (H.-Land) VR 08

 

 

KONTAKT

 

Trainer:  Frank Olaf Meyer (0177-4412314)

Betreuer: N.N.

 

Oder schreibt uns an:
e1-junioren.fussball@tus-wettbergen.de

 

 

MANNSCHAFTSCHRONIK

 SAISON 2015/2016

Sommer 2015: Neugründung als G-Jugend (Kinder des 2009er und 2010er-Jahrgangs vereint). Es erfolgt im August 2015 die erste Teilnahme am Ligaspielbetrieb (undokumentiert)

Frühjahr 2016:  Hauptrunde Feldsaison 2015/16

 

SAISON 2016/17

 

SAISON 2017/2018

Sommer 2017: Die im Februar zu uns gestossenen Kinder des 2010er-Jahrganges bilden jetzt eine eigene, zweite U8 im Verein und verlassen damit wieder unser Team. Unsere Mannschaft, die einzige U9 der TuS Wettbergen, wird für die Vorrunde der Feldsaison 2017/18 leider in der höchstmöglichen Klasse gemeldet. Erwartungsgemäß treffen wir dort auf sehr starke Gegner und erleben wieder viele, unsere Möglichkeiten weit überfordernde Spielsituationen.

Vorrunde Feldsaison 2017

Herbst/Winter 2017: In der Futsal-Hallenrunde verpassen wir dieses Mal knapp die Zwischenrunde und dürfen daher in der Trostrunde auch einmal kleinere Erfolge gegen Mannschaften ähnlicher Leistungsstärke feiern:

Gösch-Cup Vorrunde 2017
Gösch-Cup-Trostrunde 2018

Frühjahr 2018: Erstmalig Mannschaften der Region Hannover einer Staffel zugelost, treffen wir in der Hauptrunde nun auf Gegner, die allesamt in etwa auf unserem Niveau Fußball spielen, darunter auch die mit uns befreundeten U9-Mannschaften vom SV Weetzen und SV Gehrden. Dieser Umstand ist der fußballerischen Entwicklung unserer Jungs deutlich zuträglicher als alle bis dahin im Ligabetrieb gesammelten Erfahrungen.

Hauptrunde Feldsaison 2018

Am 24.04.2018 feiern wir eine Premiere und starten mit 2 Mannschaften zu je 4 Spielern bei einem von der Hannover 96-Fußballschule durchgeführten und beim SV-Northen-Lente ausgetragenen Funiño-Festival. Funiño ist seit letztem Herbst integraler Bestandteil unseres Trainingsprogrammes und findet von nun an auch zunehmend bei Festivals in Wettkämpfen Beachtung.

 

SAISON 2018/19

 

SAISON 2019/2020

Sommer 2018: Abgänge und Zugänge verändern unsere Mannschaft und geben ihr einen neuen, griffigeren Charakter mit mehr Spielstärke als zuvor. In der 1. Kreisklasse haben wir zwar im ersten Ligaspiel unerklärlich große Abstimmungsschwierigkeiten, können diese dann aber in den darauf folgenden Begegnungen ablegen und zum Teil deutlich überlegene Siege erzielen. Den Höhepunkt der Vorrunde bildet unser letztes Ligaspiel mit einem 3:5-Auswärtssieg bei unseren Freuden vom SV Weetzen, die unsere Staffel aber dennoch souverän als Gruppensieger abschließen. Uns bleibt ein guter dritter Platz bei nur einer einzigen Saisonniederlage. Das gab es noch nie... :)

Zum Abschluss der Vorrunde haben wir noch einen weiteren, viel besseren Rekord aufgestellt: Unser Team unfasst jetzt 14 spielberechtigte Jungs des Jahrganges 2009: Wir wachsen!

Vorrunde Feldsaison 2019

Herbst/Winter 2019/20: Dem dieses Jahr wieder weiter organisatorisch verschlankten und arg reglementierten "Sportbuzzer-Hallenpokal" wenden wir nach den Erfahrungen insbesondere des letzten Jahres den Rücken und werden mit unseren Jungs in der "Saure-Gurken-Zeit" bis zum nächsten Frühjahr andere Wege gehen.

Wir werden hier berichten... ;-)

Berichte

Fußball Jugend - 17.04.2020

Die Hannover 96-Fußballschule ist zurück bei der TuS Wettbergen!

 

Vom 17.04.2020 bis 19.04.2020 haben fußballbegeisterte Kids wieder die Gelegenheit, sich wie echte Profis zu fühlen: Die 96-Fußballschule ist dann schon im dritten Jahr hintereinander im Sportpark Wettbergen, um Kinder in intensiven Trainings- und Spieleinheiten zu fördern und zu fordern.

 

Das leitende 96-Trainerteam besteht aus einer Mischung aus qualifizierten jungen und erfahrenen Coaches und wird somit auch dieses Mal wieder eine "Legende" aus dem ehemaligen Bundesliga-Profibereich von Hannover 96 enthalten: Nach Marco Dehne (2018) und Ulf Winskowsky (2019) wird in diesem Jahr ein Mannschafts-Mitglied von "Biskups Bubis" erwartet - Aus genau der legendären "Mannschaft der Namenslosen", die vornehmlich mit Spielern aus der Region Hannover in der Saison 1984/85 mit begeisterndem Hurra-Fußball zurück in die erste Bundesliga stürmte!

 

Neben einer vollständigen Trainingsausrüstung (Trikot, Hose, Stutzen und Profi-Trinkflasche) erhalten die Kinder viele kleine Überraschungen und eine Menge nützliche Tipps. Im Teilnahmepreis enthalten sind während des gesamten Zeitraumes zudem neben der Mittagsverpflegung auch alle Getränke.

 

Besonders begabte Kinder haben hier zudem die Chance, sich für höhere Aufgaben bei Hannover 96 zu empfehlen: Letztes Jahr wurden beispielsweise 2 Kinder aufgrund ihrer im WE-Camp der TuS Wettbergen gezeigten Leistungen zu den "96-Talenttagen" eingeladen.

 

Mitmachen können alle Mädchen und Jungen zwischen sechs und vierzehn Jahren. Informationen zur Anmeldung bekommt man im Internet unter www.hannover96.de/fussballschule.

 

Wir freuen uns auf die 96-Fußballschule und viele motivierte kleine und größere Kicker!

Eure TuS Wettbergen-Fußballjugend