Fußball - Aktuelles

Fußball Jugend - 17.04.2020

Die Hannover 96-Fußballschule ist zurück bei der TuS Wettbergen!

 

Vom 17.04.2020 bis 19.04.2020 haben fußballbegeisterte Kids wieder die Gelegenheit, sich wie echte Profis zu fühlen: Die 96-Fußballschule ist dann schon im dritten Jahr hintereinander im Sportpark Wettbergen, um Kinder in intensiven Trainings- und Spieleinheiten zu fördern und zu fordern.

 

Das leitende 96-Trainerteam besteht aus einer Mischung aus qualifizierten jungen und erfahrenen Coaches und wird somit auch dieses Mal wieder eine "Legende" aus dem ehemaligen Bundesliga-Profibereich von Hannover 96 enthalten: Nach Marco Dehne (2018) und Ulf Winskowsky (2019) wird in diesem Jahr ein Mannschafts-Mitglied von "Biskups Bubis" erwartet - Aus genau der legendären "Mannschaft der Namenslosen", die vornehmlich mit Spielern aus der Region Hannover in der Saison 1984/85 mit begeisterndem Hurra-Fußball zurück in die erste Bundesliga stürmte!

 

Neben einer vollständigen Trainingsausrüstung (Trikot, Hose, Stutzen und Profi-Trinkflasche) erhalten die Kinder viele kleine Überraschungen und eine Menge nützliche Tipps. Im Teilnahmepreis enthalten sind während des gesamten Zeitraumes zudem neben der Mittagsverpflegung auch alle Getränke.

 

Besonders begabte Kinder haben hier zudem die Chance, sich für höhere Aufgaben bei Hannover 96 zu empfehlen: Letztes Jahr wurden beispielsweise 2 Kinder aufgrund ihrer im WE-Camp der TuS Wettbergen gezeigten Leistungen zu den "96-Talenttagen" eingeladen.

 

Mitmachen können alle Mädchen und Jungen zwischen sechs und vierzehn Jahren. Informationen zur Anmeldung bekommt man im Internet unter www.hannover96.de/fussballschule.

 

Wir freuen uns auf die 96-Fußballschule und viele motivierte kleine und größere Kicker!

Eure TuS Wettbergen-Fußballjugend

 

Die Fussball Jugend sucht fußballbegeisterte Neuzugänge!

Bandenwerbung im Sportpark

Großer Arbeitseinsatz bei der Anbringung der Werbetafeln

Bandenwerbung im Sportpark